Konsiliarberichte für Psychotherapie

| | Kommentare (2)
Eine Info, die wir von einem Leser weitergeleitet erhielten und wofür wir uns sehr bedanken:

Der Konsiliarbericht wird nur zur Einleitung einer Psychotherapie bei kassenzugelassenen psychologischen Psychotherapeuten/-innen benötigt, nicht bei ärztlichen
Psychotherapeuten/-innen.

Also ein Arzttermin weniger!

2 Kommentare

Standard-Benutzerbild

Das zeigt mal wieder auf, wie kompliziert das System der gesetzlichen Krankenkassen ist. Es wird nicht darauf geachtet, dass geholfen wird, sondern es muss alles dokumentiert werden....bei der PKV gibt es so etwas nicht

Standard-Benutzerbild

Wirklich nicht? ich kann mir gut vorstellen, dass die PKV auch einiges anordnet an Berichten...

Jetzt kommentieren