Rente und ALG 2 erhöht

| | Kommentare (1)
Zum 1. Juli 2009 wurde eine Anpassung der Rentenbezüge vorgenommen. Da der Bezug von Arbeitslosengeld 2 mit der Rentenzahlung gekoppelt ist, erhöht sich auch gleichzeitig die Zahlung des ALG 2 Regelbezugs.

Für Rentner bedeutet dies eine Erhöhung  der monatlichen Rente von 2,41 % in den alten und 3,38 % in den neuen Bundesländern.

Der Hartz4 Regelsatz erhöht sich für Alleinstehende auf 359 € monatlich. Für die 6,6 Millionen Empfänger von ALG 2 bedeutet dies ca. 2,3 % mehr oder eine Steigerung des Regelsatzes für Alleinstehend um 8 €.

1 Kommentare

Standard-Benutzerbild

Ich habe meinen Rentenbescheid bzgl. der Rentenerhöhung inzwischen erhalten. Demnächst erhalten ich die erste angepasste Auszahlung... Mal schaun, ob es klappt!