Leistungsbereiche und Ausgaben der Gesetzlichen Krankenkassen

|

Viele schimpfen über das Gesundheitssystem, viele ärgern sich über erhöhte Beiträge, über Reformen etc. Und ja, es gibt auch viel zu bemängeln. Gleichzeitig kenne ich einige Mitmenschen, denen nicht klar ist, für welche Leistungsbereiche die Gesetzlichen Krankenkassen überhaupt bezahlen, welche Leistungsbereiche hohe Kosten verursachen - und warum die Kosten in einer alternden Gesellschaft immer weiter steigen.

Daher möchte ich in den nächsten Beiträgen einige Details und Zahlen erläutern - denn ich finde es immer besser, wenn jeder weiß, wovon eigentlich gesprochen wird. Fangen wir an  mit den:

 

Ausgaben für einzelne Leistungsbereiche der GKV (2009 in Mrd. EUR);

Ärztliche Behandlung: 27,78; Arzneimittel: 30,74; Krankenhausbehandlung: 56,10;
Krankengeld: 7,24; Fahrkosten: 3,49; Schwangerschaft/Mutterschaft: 3,29;
Vorsorge- und Reha-Leistungen: 2,45; Häusliche Krankenpflege: 2,90;
Hilfsmittel: 5,22; Heilmittel: 4,30; Sonstiges: 5,83 
Zahnärztliche Behandlung (ohne Zahnersatz): 8,22; Zahnersatz: 3,03  
 

Quelle: Die WELT vom 26.07.10 - Amtliche Stastik, GKV