Mehr Kinder- und Jugendvorsorge bei der Techniker Krankenkasse

|

Ab sofort haben Versicherte bei der Techniker Krankenkasse (TK) den Anspruch auf drei zusätzliche Vorsorge-Untersuchungen, zwei im Kinder- und eine im Jugendalter.

Zusätzlich zur U9 werden
- die U10 für Kinder im Alter zwischen sieben und acht und
- die U11 für Kinder im Alter zwischen neun und zehn Jahren
angeboten.

Zudem übernimmt die TK ab sofort die Kosten für eine weitere Jugend-Vorsorge-Untersuchung, die J2 im Alter zwischen 16 und 17 Jahren.

Quelle:
aerztezeitung: TK bietet erweiterte Kindervorsorge