Was ist der Unterschied zwischen "Pflegeurlaub" und Pflegezeit"?

|

Der Pflegeurlaub ist eine kurzzeitige Freistellung von bis zu zehn Tagen, um die Pflege eines nahen Angehörigen zu organisieren etc. Geregelt wird dieses Recht in § 2 des Pflegezeitgesetzes. Siehe u.a. auch hier: Ihr Recht auf Pflegeurlaub

Die Pflegezeit ist eine längerfristige Freistellung von bis zu sechs Monaten, um einen nahen Angehörigen zuhause (mit) zu pflegen. Geregelt wird dies wiederum in § 3 des Pflegezeitgesetzes. Siehe u.a. auch folgenden Beitrag: Wie beantrage ich eine Pflegezeit?