Muss ich für die Pflege meiner Eltern bezahlen, obwohl ich enterbt wurde?

|
Wenn Sie Ihren Pflichtteil erhalten haben, müssen Sie trotzdem für die Pflege- und Heimkosten Ihrer Eltern nachträglich aufkommen. Denn Erwachsene, so auch Ihre Eltern, können grundsätzlich selbst entscheiden, wem sie ihr Vermögen vermachen - es reicht aus, wenn sie ihren eigenen Kindern den strengsten Pflichtteil überlassen.

Damit hat das Testament der Eltern keinen Einfluss auf die Zahlung des Elternunterhalts. Dies wurde nochmals durch das neueste BGH-Urteil bestätigt.

Quelle: Der Tagesspiegel: Urteil des Bundesgerichtshofs zum Elternunterhalt: Wann müssen Kinder zahlen?

Weitere Beiträge des Sozialblogs zu diesem Thema:
BGH-Beschluss: Kinder zahlen auch bei Kontaktabbruch für die Pflege ihrer Eltern
Meine Eltern kommen ins Pflegeheim. Wann und in welchem Rahmen muss ich für die Kosten aufkommen?