E-Card ohne Foto auch 2015 noch möglich?

|
Vor einigen Monaten hatten wir ja bereits berichtet, dass ab 1. Januar 2015 nur noch die E-Card mit Foto als Versicherungsnachweis gilt. Die alte Versicherten- bzw Gesundheitskarte ohne Foto hätte damit endgültig ausgedient, auch wenn dies viele Gegner sehr bedauern (Achtung! Ab 01.01.2015 gilt nur noch die elektronische Gesundheitskarte).

Es gibt jedoch trotz dieser klaren Aussage noch Ausnahmeregelungen, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen:

1. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren und alle Versicherten, die an der Erstellung eines Fotos nicht mitwirken können, benötigen nicht zwingend ein Bild für die E-Card. Dies betrifft gemäß der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (kurz: KBV) unter anderem auch pflegebedürftige Personen in Altenheimen oder geschlossenen Einrichtungen.

2. Die KBV machte zudem darauf aufmerksam, dass die Krankenkassen bei Jugendlichen unter 15 Jahren nicht planmäßig die elektronische Gesundheitskarte austauschen, sobald die Altersgrenze von 15 Jahren überschriten ist. Tritt dieser Fall auf, dann bleibt auch die Gesundheitskarte auch nach dem 15. Lebensjahr ohne Foto ein gültiger Versicherungsnachweis.

3. Personen, die aus Gründen der grundrechtlich geschützten Glaubens- und Gewissensfreiheit auf ein Lichtbild verzichten wollen, haben auch das Recht, bei der E-Card auf ein Foto zu verzichten.

Quelle: www.aerztezeitung: Wann die E-Card auch ohne Foto gültig ist